Kill Girl Kill

Wer sich die Kult Filme von Regie-Wunderknabe Eon McKay angucken will, muss bald nicht mehr aus Übersee die Ware beziehen.

Das deutsche Tabu Video Label bringt nun den ersten Teil der KILL GIRL KILL Trilogy in deutscher Sprache auf den Markt.

Schmucke Mädels mit Tattoos, zerissenen Strümpfen und kessen Schmollmündern verlustieren sich zu einem fetzig technoiden Soundtrack. Mehr aus dem Hause VCA, welche die alternative Pornofilmwelle vor zwei Jahren ins Rollen brachte, soll demnächst veröffentlicht werden…


14.2.07 15:08

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen